logo-jim-humble

Bulldogge mit Hotspots - Behandlung mit CDS/CDL

Hallo,

nachdem ich schon einmal im Januar 2013 einen Erfolgsfall bezüglich meiner französichen Bulldogge mit starken Hotspot Beschwerden geschrieben habe - möchte ich jetzt nach weiteren 3 Monaten der Behandlung mit CDL dies auch mal mit Bildern belegen - Der Hund hat in der ganzen Dauer der Behandlung von mittlerweile gut 3 Monaten immer gut auf das CDL angesprochen - wir hatten nie Probleme mit Erbrechen oder sonstigen Nebenwirkungen - Mein Hund hat täglich zweimal 20ml via Spritze ins Maul und zweimal täglich direkt auf die Haut aufgesprüht bekommen - Jetzt nach 3 Monaten ist die Sache fast komplett verheilt - nur noch an der Schwanzspitze hat er Hotspots - nachdem ich diesen Hund vor der Behandlung mit CDL über mindestens 6 Monate mit Cordison auf Anraten des Tierarztes behandelt habe mit dem Ergebnis das die Hotspots immer wieder zurückkamen und vor Allem immer viel schlimmer als vorher bin ich von der Wirkung des CDL komplett überzeugt - auch meine Frau und ich nehmen das CDL seit 3 Monaten regelmässig ein und auch wir können nur possitives über dessen Wirkung berichten - sei es bei grippalen Infekten - oder wie jüngst erst bei einer Lebensmittelvergiftung - es wirkt einfach und man ist in kürzester Zeit wieder fit und befreit von Viren aller Art - auch Bekannte von uns welche wir in dieser Zeit damit in Berührung bringen konnten berichten uns nur possitives über dessen Wirkung - also rundum ein voller Erfolg - besten Dank an Jim Humble und sein Team für dessen unermüdlichen Einsatz - ach ja noch eine Sache zur tierärztlichen Schulmedizin - nach den 6 Monaten mit Cordison war mein Hund in der Uni Tierklinik in welcher er behandelt wurde - austherapiert - man sagte mir wörtlich ins Gesicht - man wüsste nicht was der Hund eigentlich hat - sprich die Art der bakteriellen Erkrankung sei nicht genau diagnostizierbar  -  ich sollte weiterhin das Cordison geben - jeder kann sich wie ich auch seinen Teil zu dieser Aussage denken - Im Anhang finden Sie den Behandlungsverlauf mit Bildern dokumentiert  -  Der Hund hatte Hotspots wie auf dem Ersten Bild komplett über die ganze Länge des Rückens !!!! - auf dem Zweiten Bild sieht man das Ergebnis nach gut 2 Monaten Behandlung und auf dem letzen Bild das Ergebnis von heute nach 3 Monaten -

Mit freundlichem Gruss

P.W.
  • IMG 0081 3
  • IMG 0115 3
  • IMG 0140 3