logo-jim-humble

Dekubitus - Druckgeschwür, Wundliegegeschwür

Meine Mutter hat sich zwei Lendenwirbel gebrochen und war lange Zeit ans Bett gefesselt, durch die geringe Bewegung ist ein schlimmer Dekubitus entstanden. Jegliche Behandlung blieb Erfolglos. Da hab ich einfach eine CDS Sprühlösung in einer Braunglasflasche fertiggestellt und die Wunde vor jedem Pflasterwechsel tüchtig damit eingesprüht, die intakte Haut drumherum wieder sanft abgetroknet so dass ich das Pflaster wieder aufkleben konnte, ich hätte es fotografieren sollen, kaum zu glauben wie schnell die Rötung verschwand und der Dekubitus immer kleiner wurde, innerhalb einer Woche war die böse offene Wunde abgeheilt !

M.B.