logo-jim-humble

französiche Bulldogge starke Probleme mit Hotspots

Sehr geehrter Herr Humble,

wir sind erst seit kurzem durch einen guten Bekannten mit dem MMS und dessen Möglichkeiten 
in Kontakt gekommen - dafür jedoch schon in der kurzen Zeit sehr erstaunt über dessen Möglichkeiten und Wirkung - ich 
selbst habe seit Jahren eine schmerzhafte Warze am Daumen direkt unterhalb des Nagels die nach innen wächst - seit 2 
Wochen täglich mehrmals ein Tropfen unverdünnt des CDS auf die Warze und diese ist schon fast verschwunden - völlig 
schmerzfrei - unglaublich - 

bei meinem Hund einer französichen Bulldogge starke Probleme mit Hotspots die sehr 
schmerzhaft für den Rüden sind - Behandlung schon mehrmals mit Cortison von seiten der Tierklinik - Probleme nur an der 
Oberfläche gelöst und kommen immer wieder zurück - Behandlung seit einer Woche mit CDS verdünnt zweimal täglich direkt 
auf die Haut aufgesprüht und täglich zweimal 20ml mit 6 Tropfen CDS - Ergebniss - die vorhandenen Knoten in der Haut 
kommen alle nach oben wo sie abtrocken zur Kruste werden und abfallen nach dem Abfallen ist darunter nur noch gesunde 
Haut zu sehen - und das nach so kurzes Zeit - ich bin wirklich erstaunt - werden den Rüden weiterbehandeln und meinen 
anderen Hunden das CDS zur Prophylaxe geben - 

Gruss

P.W.