logo-jim-humble

Herpes

Hallo ihr Lieben ich mal wieder...

habe seit langer Zeit mal wieder Herpes bekommen und malte mir aus wie es wieder würde..
Habe es schon oft gehabt und wusste Abends fängt es an und nächsten Morgen wieder eine ganz dicke Lippe an der Stelle wo der Herpes sitzt, die am Tag weniger wurde und über Nacht wieder dick um Morgens wieder die selbe Größe erreicht zu haben und um 4 - 5 Tage juckend und nervend zu bleiben..

Diesmal habe ich gleich am Abend mir 10 Tropfen MMS 1 angesetzt,aktiviert und wenig Wasser raufgegossen und mit einem Wattestäbchen ins Glas getunkt und dann das Stäbchen 10 Sekunden lang leicht auf die Stelle gedrückt die offen und entzündet ist und habe das noch 2 Mal wiederholt und auch gegurgelt, denn die Lippe wird bei mir auch immer auf der inneren Seite des Mundes dick.

Nächsten Morgen aufgewacht und die Lippe war nur ganz leicht angeschwollen, aber kaum zu erkennen! Erfolg schon jetzt dachte ich. Mit 20 Tropfen MMS das selbe getan und am Nachmittag des zweiten Tages war die Stelle komplett abgeschwollen und viel kleiner und nicht mehr offen und am Abend kaum mehr zu sehen.

Ich liebe MMS und trage es weiter, habe ja schon viel mehr mit MMS erreicht als diesen Fall.

Schon drei weitere Leute benutzen es nun schon aus meinem engen Kreis, sowohl bei sich und auch bei Katze.