logo-jim-humble

begeisterter Nutzer berichtet (Lähmungserscheinungen)

Ich bin 22 Jahre alt und begeisterter Nutzer seit Jahren und möchte gerne viele viele junge Menschen erreichen, denn uns gehört die Zukunft!

Und die Pharmaindustrie möchte ich so, wie sie heute vorherrscht nicht mehr erleben, also tun wir was! Gemeinsam!


Also bekannt damit gemacht hat mich mein Papa, aufgrund von mancherlei Lähmungserscheinungen an meinem Körper (linkseitig) und auch vielen Schwindelgefühlen... ca. 3 Jahre ist es her als ich von MMS erfuhr und damit begonnen habe es zu nehmen...

Ich habe es über 5 Monate jeden Tag angwendet immer morgens auf nüchternen Magen, mit 3 Tropfen begonnen bis ich bei 11 Tropfen angelangt bin. Die Auswirkungen bei mir waren meißt leichte Übelkeit und Kopfschmerzen, aber nur Anfangs. Alle Weh-Wehchen die ich jemals hatte, von Schnupfen, Husten, Darminfektion, meine Lähmungserscheinungen und ständige Blasenentzündungen hat sich alles in Luft aufgelöst. 


Ich bin seit über 1 1/2 Jahre völlig frei von jeglichen Weh-Wehchen. Habe auch schon lange keine Kopfschmerzen oder auch keine Übelkeit nach Einnahme von MMS, sondern lediglich eine leichte Müdigkeit.

Nagut nach 24 Tropfen könnte ich schon schlafen :)

Dann habe ich mich an der 8 x 3 Tropfen Kur probiert also jede Stunde 3 Tropfen um MMS konstant zu halten und das 3 Tage lang also es war Phänomenal wie ich mich fühlte, das strahlte ich auch aus, denn die Blicke sowohl von Frauen und Männern waren enorm bis heute, merke ich drastische Unterschiede wenn ich MMS nehme und wenn nicht, gegenüber meinen Mitmenschen.

Das ist einer von vielen Beweisen!

Ich werde auch bald beginnen meine Zähne damit zu putzen.
Freundinnen hab ich damit auch schon erreicht.Einfach toll!

Also eines steht fest es ist ein Heilmittel für alles und wir alle sind
der lebende Beweis, jeder der meint "Ärzte" wollen uns heilen, lasst euch eines besseren belehren, sie wollen vielleicht nicht das wir sterben, aber sie wollen das wir mit unseren Krankheiten leben und krabk bleiben, damit sie weiter ihren Job haben!

Das ist ja nicht das Übel denn unseren Job wollen wir alle haben,
aber bewusst die Leute krank zu halten ist das wahre Verbrechen an der Menschheit!Und viele wissen es, dass sie uns pures Gift oftmals verschreiben!

Bis bald ihr Lieben

LG Nadin