logo-jim-humble

Fibromyalgie

Abend,

Gern mal zu MMS 2 schreibe. Ich habe Fibromyalgie, nahm mms 1...zwei Monate lang...kam bei 24 Tropfen mms täglich. Geheilt bin ich zu 70 %. Da dachte ich , nehme mal mms 2 hinzu. Fing mit 6 Tropfen MMS und 1 Kapsel mms 2. Erste drei Tagen gabs keine Probleme. Dann müsste ich nach der Einnahme vor dem Schlafen gehen erbrechen. Das war heftig. Gestern gings. Kämpfe seitdem mit schlimmen Magenschmerzen. Soeben nahm ich nur mms 1 Tropfen. Die Schmerzen verschwanden. Ich gebe nicht auf. Mit der Kapsel mach ich heute Pause. Das mms 2 ist schon extrem.
Mein Sohn ist asthmatiker, könnte die Tropfen gar nicht schon beim Riechen ertragen. Die Kapsel nimmt er ohne Probleme. Werden sehen, wie es ihm hilft und gerne darüber berichten.
MMS 1 nahmen wir momentan sofort bei Hustenbeginn, Halsschmerzen, Fieber...nach zwei Tagen sofort gesund. Wir wissen nicht, ob wir die Schweinegrippe hätten. Den Test machen wir nicht...nehmen mms, basta ;-)))