logo-jim-humble

MMS rettete Ente

Danke MMS!
Herr Humble,
als ich eines Sonntags an einer Strasse vorbei fuhr, sah ich Leute um eine große weiße Ente drumherum...sie schüttelten ihr Hals..grüner Schleim kam raus..sie war am Ersticken...ich hielt an, fragte, was sie haben könnte. Keiner wüsste was. Ich dachte gleich an MMS , fuhr schnell nach Hause. Füllte Wasser in die Flasche..Tasse ..MMS..und los. Dort angekommen, mischte ich MMS. Füllte mit Wasser auf..nahm mir den Schnabel..goss langsam rein...sie war schon zusammen gesackt..ich gab ihr 3 tropfen...nach 10 min..taumelte sie hoch...hebte ab..watschelte Richtung Weiher zurück. Ich war so happy an dem Sonntag. Gab Tel. falls was wäre, würde nochmals geben. Nachgefragt, der Ente gehts blendend. Mich schickte Gott reden die Leute, ich sagte, danken Sie Jim Humble. ;-) Seitdem lass ich MMS immer in meinem Auto für alle Fälle!
Liebe Grüsse B.E.