logo-jim-humble

Pilz am Zeh

Hallo,

ZU MMS: Ich habe seit 10 Jahren an einem sehr hartnäckigem Nagelpilz am Zeh gelitten. Alle ausprobiert der konvetionellen Pharmamittel. NICHTS hat geholffen. MMS hat das Problem sofort in 1 Monat gelöst gehabt!!! Bin oberglücklich. Wer meint das Zeug wirkt nicht...kann auch davon ausgehen das die Erde eine Scheibe ist!!! 1000 Dank an Jim

Ok noch ein kleiner Nachtrag zu meinem Bericht. Von MMS1 habe ich vor ca. 4 Monaten von einem Freund und Bekannten beim Joggen gehört. Er sagte mir. Mario es gibt tatsächlich etwas was sehr sehr viele Kranheiten heilt. ich hielt es für totalen Blödsinn. Aber dennoch probierte ich es aus und bestellte mir die 2 Komponenten Natriumchlorit und Zitronensäure. Ich hatte erst Bedenken das es mir etwas wegätzen könnte aber es war völlig ok. Ich begann die Lösung mit 10 Tropfen und 50 Tropfen Zitronenlösung. Habe meinen Zeh jeden Tag in MMS eingetaucht und mit der Zahnbürste alles saubergerieben. 1 Monat später war der Pilz komplett weg. Er ist einfach weg gewesen. Aber meine HAut blieb super ehalten. Nichts gerötet oder dergleichen. Seit dem ich von MMS gehört habe und es selber ausprobiert habe, bin ich dermaßen davon überzeugt. Und es ist keine Geldmacherei! DIESESMAL NICHT !!!!!!!!!!!!!!