logo-jim-humble

Prostata Beschwerden verschwunden, PSA Wert gesunken

Mein Neffe nimmt seit 3 Monaten MMS.Nach dem 3. Tag der Einnahme waren die durch seine Prostata verursachten Beschwerden wie ständiger Harn drang, Brennen gänzlich verschwunden.

Sein 2 Wochen vor der Einnahme von MMS ermittelte PSA-Wert war 7,2.

Der nächste PSA-Wert,der während der Einnahme von MMS festgestellt wurde,war 1,2.