Jim Humble - heilen mit mms
Jim Humble Newsletter September 2013

MMS als Vorbeugung für Krebs, Malaria und viele Krankheiten


Nehmen Sie 3 bis 6 Tropfen pro Tag

Die Tatsache ist, Sie können viele Krankheiten - fast alle Krankheiten vermeiden. Was ich hier betonen möchte ist, dass durch die Einnahme einer einzigen Erhaltungs-Dosis von 3 bis 6 Tropfen MMS pro Tag sowohl Malaria als auch Krebs verhindert werden kann, und in der abschließenden Analyse glaube ich, Sie werden feststellen, dass Ihre Gesundheit sich bessert, und dies wird dann Ihre Lebensqualität verbessern. Ich rede jetzt über Malaria, weil das in letzter Zeit ein großes Thema geworden war, aber die meisten Krankheiten sind einbezogen.
Die Genesis 2 Kirche der Gesundheit und Heilung verkauft kein MMS. Wir wollen nur den Menschen helfen, in diesem Zeitalter der Täuschung gesund zu sein, mit so vielen Giftstoffen überall um uns herum und so vielen Faktoren, die gegen unsere Gesundheit arbeiten. Eines Tages werden wir MMS im Gegenzug für eine Spende an die Kirche anbieten und somit in der Lage sein, einige dringend benötigte Mittel für den Unterhalt der Kirche zu erzeugen. Wir haben 700 ausgebildete Gesundheitsdiener in mehr als 80 verschiedenen Ländern weltweit und wir wollen den Menschen helfen, ihre Lebensqualität zu verbessern, und MMS Präventions-Tropfen können das tun. Jeder hat irgendeine Art von gesundheitlichem Problem und MMS wird bei den meisten davon helfen. Ich persönlich habe dies seit 17 Jahren erlebt.
Ich weiß, Sie werden jetzt vielleicht bei sich denken, es gibt keinen Beweis, aber es gibt einen. Komisch, wie einige Leute MMS in Frage stellen, und gleichzeitig sind Millionen geimpft worden, jedoch mit keinerlei Beweis der Sicherheit, und niemand hat Einwände. Es gibt wirklich Beweise der Wirksamkeit von MMS und diese werden unten gegeben, deshalb lesen Sie weiter.
Ich habe zwei Jahre in von Malaria heimgesuchten Gebieten verbracht und bin nie von Malaria niedergeworfen worden, weil ich wie immer MMS nahm. Über 60.000 Menschen haben mir aus der ganzen Welt E-Mails geschrieben, 160.000 andere haben meinen Sekretärinnen gemailt und Tausende andere haben telefoniert, und niemand hat je gesagt, dass er Malaria bekam während er MMS einnahm. Tatsache ist, dass wenn jemand MMS nimmt, er normalerweise nicht Malaria bekommen wird, während er in einem Malaria-verseuchten Land ist.
Hier kommt, warum wir zu 99,9% sicher sein können, dass insbesondere Malaria durch tägliche Einnahme von MMS verhindert werden kann. Was wir über Malaria wissen, ist dies: Es wurde bestens aufgezeigt, dass MMS Malaria-Parasiten töten kann und damit Malaria in jedem Patienten besiegt, der Malaria hat, in fast allen Fällen innerhalb von vier Stunden. Ich habe persönlich Tausende von Patienten von Malaria geheilt, als ich in Afrika war. Das Rote Kreuz hat vor kurzem bewiesen, durch Heilen von 154 Malaria-Fällen, dass Malaria mit MMS besiegt wird. Leider haben sie es jetzt abgestritten, aber es gibt drei Videos des gesamten Vorgangs und des klinischen Tests, den das Rote Kreuz im Dezember 2012 durchgeführt hat, was unmöglich zu leugnen ist. Der Link zum Roten Kreuz Video ist: www.youtube.com/watch?v=-SVL538LLpc. In jedem Fall, folgendes sind die wohlbekannten Fakten, die seit vielen Jahren über Malaria bekannt sind. (Googlen Sie "Malaria" und überprüfen Sie die Fakten unten durch viele verschiedene Wissenschaftler).
Wenn eine weibliche Anopheles-Mücke, die mit Malaria infiziert ist, eine Person beißt, macht der Malaria-Parasit (Sporozoit) sich auf den Weg zur Leber der Person, innerhalb von 30 Sekunden bis 30 Minuten, wo es sechs Tage lang wachsen muss. Dies ist immer der Ablauf und das ändert sich nicht. Während dieser sechs Tage ist der Parasit besonders anfällig gegenüber MMS. Jedes Mal, wenn Sie MMS trinken, wird das MMS in der gleichen Zeit die Leber erreichen, 30 Sekunden bis 30 Minuten. Dies ist so, weil das gleiche Blut, das den Parasiten in die Leber transportiert, offensichtlich auch das MMS in die Leber transportiert. Das MMS ist sehr gesund für die Leber, weil es Parasiten und Krankheitserreger und einige Gifte tötet, und dabei keine Schäden an der Leber anrichtet, es kann keinen Schaden anrichten. Es gibt wenig oder gar keine Chance, dass die Parasiten in der Leber das MMS überleben werden, vor allem, wenn man es sechs Tage lang täglich nimmt.
Wenn Sie MMS täglich einnehmen, ist eines der wichtigsten Dinge, die das MMS tut, Ihre Leber mit jeder Einnahme zu reinigen. Natürlich, wenn Sie bereits eine Menge Probleme mit der Leber haben, müssen Sie vielleicht zuerst das MMS-Protokoll 1000 anwenden, aber in der Regel wird dies nicht erforderlich sein. Eine einzige Einnahme von MMS pro Tag mag nicht mit jeder Lebererkrankung klarkommen, wenn es viele Probleme mit ihr gibt, jedoch wird eine einzige Dosis pro Tag in der Tat viele Leberprobleme bewältigen. (Im Falle einer schlechten Leber oder sogar Lebererkrankung sollten Sie das Protokoll 1000 anwenden, bevor Sie mit dem 6 Tropfen Präventionsprogramm fortfahren). Diese Dosis wird die Leber in Funktion und in einem Top-Zustand halten, sowie Malaria durch das Töten der Sporozoiten vorbeugen. Nach einem Mückenstich dauert es sechs Tage bis entwickelte Malaria-Parasiten in die Blutbahn gelangen, und in diesem Stadium macht es Sie noch nicht krank. Aber wenn Sie eine Erhaltungsdosis MMS nehmen, werden die Parasiten nie ins Blut gelangen, weil sie in der Leber getötet werden, und Sie werden es nie wissen.
Wenn Sie begonnen haben, MMS zu nehmen, nachdem die Malaria-Symptome sich zu zeigen begannen, bedeutet das, dass die 6 Tage Inkubationszeit in der Leber vergangen sind, und die Merozoiten sind aus der Leber in den Körper ausgebrochen und sind durch die Lungen-Kapillaren in das Blut gelangt und in die roten Blutkörperchen eingedrungen. Dann wird es etwa zwei Wochen dauern, bis die roten Blutkörperchen sich entladen und die Symptome der Krankheit Malaria hervorrufen. So können Sie sehen, wenn Sie für einen kurzen Zeitraum im Dschungel waren, könnte es bis zu drei Wochen (6 Tage plus zwei Wochen) dauern, bis Sie etwas bemerken würden, aber das wäre nur der Fall, wenn Sie nicht MMS einnehmen würden, denn wenn Sie es tun würden, würden Sie nie die Malaria spüren, wie ich oben erläutert habe.

Den Weg der Prävention zu gehen und frei von Krankheiten zu leben, wird Sie ungefähr 20€ pro Jahr kosten. Wenn Sie sich die Standard-Krankenversicherung nicht leisten können, kaufen Sie wenigstens eine Flasche MMS und nehmen Sie 6 Tropfen am Tag – oder weniger, wie in diesem Newsletter erläutert.
Bis heute hat es keine klinischen Doppelblind- oder Dreifachblind-Studien gegeben, die beweisen, dass MMS Malaria und Krebs verhindert. Leider, diese Tests angemessen so durchzuführen, dass sie dem ärztlichen Berufsstand etwas beweisen, würde zahlreiche Krankenschwestern, Ärzte und wissenschaftliche Instrumente erfordern. Solche Tests würden mehrere Millionen Dollar kosten, bevor die medizinischen Leute dem irgendeine Beachtung schenken würden. Wir haben nicht das Geld für solche Tests, und wir werden nicht versuchen, der Ärzteschaft irgendetwas zu beweisen. Ich möchte nur den Menschen helfen, ihre Gesundheit zu erhalten und ich möchte auch sehen, wie Menschen ihre Lebensqualität verbessern. Da wir zur Zeit nicht das Geld haben, können wir uns nicht über die Ärzte Sorgen machen, aber es gibt Tausende von Leuten, die glauben, das etwas dran ist an MMS, und ich bin besorgt, ihnen zu helfen, solange wir können.
Da ich dabei bin zu erklären, wie MMS viele Krankheiten verhindern kann, lassen Sie mich hier auch erwähnen, dass es noch nie auch nur eine klinische Studie oder eine akzeptable medizinische Doppelblind-, Dreifachblind-, oder für diesen Fall auch nur eine Einfachblind-Studie gegeben hat, die bewies, dass Impfstoffe wirken - niemals! Die Idee war so großartig, dass fast alle Ärzte, zusammen mit der Öffentlichkeit, einfach der Theorie der Impfstoffe glaubte, in der Abwesenheit von Tests oder Prüfungen. Es ist schwer zu glauben. Kein Beweis für die Gültigkeit von Impfstoffen ist jemals angeboten worden. Wie verrückt ist das denn? Beweisen Sie, dass ich falsch liege, wenn Sie mögen. Zeigen Sie mir einen Test, bei dem eine Gruppe von Personen geimpft wurde und sie hatten weniger Krankheiten als eine andere ähnliche Gruppe von Personen, die nicht geimpft wurden. Dies ist jedoch nicht das, worum es in diesem Newsletter geht. Es stört mich nur, dass die Ärzte mit solchen Dingen davon kommen, und dennoch kämpfen einige, die über mich hören, mit allen Mitteln, um die guten Dinge zu stoppen, die MMS tun kann.

Krebsprävention – 6 Tropfen täglich
Es gibt keine absolute Garantie, dass MMS Krebs auf der ganzen Linie verhindern kann, aber die Chancen sind 99%, dass es das tun wird, wenn es ordnungsgemäß verwendet wird. Es ist bislang tausende Male bewiesen worden, dass MMS Krebs besiegt, und dass, egal wo der Krebs im Körper ist, das MMS dahin gelangt, wenn es durch den Mund eingenommen wird. Deshalb, dies in Betracht gezogen, wäre es verrückt zu denken, dass irgendeine Art von Krebszelle 6 Tropfen MMS täglich überleben könnte. Krebs beginnt mit einer Zelle, die zur Krebszelle wird, in einem Bereich des Körpers, der geschwächt und anfällig für Krebs ist. Oder es könnte mehr als eine Zelle sein, aber es ist äußerst zweifelhaft, dass, was auch immer es sein mag, eine 6 Tropfen Dosis täglich überleben könnte. Ihr Körper muss in irgendeiner Weise geschwächt werden, damit Krebs beginnen kann. Die 6 Tropfen Dosis wird den Körper in die entgegengesetzte Richtung des Schwachseins bringen und der Krebs wird nicht in der Lage sein zu beginnen. Denken Sie daran, dass Sie Ihr Präventionsprogramm starten, bevor Sie Krebs in Ihrem Körper am Wachsen haben. Wenn Sie bereits Krebs haben, haben wir ein anderes Programm und Protokoll, um es zu befolgen.
Hunderttausende von Leben wurden durch MMS gerettet. Kritiker können sich keinen Grund dafür denken, dass unsere Kirche und unsere Diener anderen helfen, deshalb lügen sie über uns, dass wir da wären, um Geld zu machen, aber sie können nichts davon beweisen. Es gibt zwei Lager in der heutigen Welt, diejenigen, die wissen, dass MMS wirkt, und diejenigen, die bereit oder sogar entschlossen sind, zu sterben, ohne es herauszufinden. Ich spreche nur zu der ersten Gruppe. Dies ist für diejenigen, die bereit sind, frei von Krebs (und frei von vielen anderen Krankheiten) zu leben. Die Leute haben mir schon seit Jahren gesagt, dass ich keine Beweise habe. Nun, ich habe zu oft gesehen, dass es funktioniert. Aber wir können nicht alle retten. Ich wünschte, wir könnten, aber wir können nicht. Doch diejenigen, die bereit sind, MMS auszuprobieren, werden, meiner Meinung nach, eine 99%ige Chance haben, nie an Krebs zu erkranken, und diejenigen, die darauf bestehen werden, den üblichen medizinischen Weg von Chemotherapie und Bestrahlung zu durchlaufen, werden auf diese Weise mehr als wahrscheinlich sehr leiden und sogar sterben.

Ich ermutige Sie, in Betracht ziehen, ein Programm der täglichen Einnahme einer Dosis von bis zu 6 Tropfen aktiviertem MMS zu beginnen, (oder die Dosierung entsprechend anzupassen, in Bezug auf das Gewicht, wie in diesem Rundbrief erklärt), und denken Sie daran, beginnen Sie nicht bei 6 Tropfen pro Tag – steigern Sie bis auf 6 Tropfen. WENN WIR IN EINER WELT WÄREN, DIE SCHÖN UND SAUBER UND RELATIV FREI VON GIFTEN WÄRE, WIE VOR 200 JAHREN, MAG DIES NICHT NOTWENDIG SEIN, ABER WIR SIND ES NICHT. Im heutigen Zeitalter brauchen wir den zusätzlichen Schutz. Ich nehme MMS die ganze Zeit, und ich habe es 17 Jahre lang genommen. Ich bin 80 Jahre alt, bei guter Gesundheit, und ich wandere und fahre Fahrrad. Ich fiel von einem Dach und brach meinen Hals im Alter von 73 und ich bin jetzt immer noch gut in Form.
Beachten Sie, dass MMS nicht wie jede andere Medizin oder jedes andere Medikament ist. Einer der absolut schlimmsten Krankheiten der Menschheit, Malaria, ist komplett in vier Stunden mit MMS geheilt, HIV / AIDS in 3 Wochen, Erkältungen und Grippe in 1 bis 3 Tagen, Lebensmittelvergiftungen und andere Gifte im Körper in 15 Minuten bis zu mehreren Stunden, bei Krebs hängt es ab von dem Grad des Tumors, und Hunderte von anderen Erkrankungen werden ebenso schnell geheilt. Mehr als 10 Millionen Menschen haben MMS verwendet . Die wissenschaftliche Technologie ist solide.

Einen Trunk MMS machen
In ein sauberes klares Glas tun Sie die Zahl von Tropfen MMS hinein, für die Sie sich entschieden haben, nach meinem Schreiben hier zu versuchen. Kippen Sie das Glas zur Seite, damit das MMS nach unten in die abgerundete Ecke laufen kann. Nun fügen Sie die gleiche Anzahl von Tropfen der Aktivator-Säure hinzu. Diese sollte 33%ige Zitronensäure oder 50%ige Zitronensäure oder 4%ige Salzsäure sein. Schütteln Sie die Tropfen sanft, damit sie sich vermischen. Warten Sie 20 Sekunden - zählen Sie langsam bis 20. Die Mischung aus Säure und MMS (die beide am Anfang farblos waren) sollte am Ende der 20 Sekunden dunkel bernsteinfarben werden. Wenn es nicht dunkel bernsteinfarben wird, fangen Sie von vorne an mit einem sauberen, völlig trockenen Glas, und versuchen Sie es erneut. Wenn es dunkelgelb wird, ist es auch passabel, aber wenn es sich nicht verfärbt, benutzen sie es nicht.
Nun, sobald die Mischung dunkel bernsteinfarben ist, fügen Sie 1/2 Glas Wasser hinzu und trinken Sie es aus. Es gibt einige Leute, die den Geschmack nicht mögen oder ihn nicht schätzen, und andere, die ihn mögen. Wenn Sie den Geschmack nicht schätzen, gibt es einige Dinge, die Sie tun können, damit es besser schmeckt und einige Dinge, die Sie nicht tun können. VERWENDEN SIE ABSOLUT KEINEN ORANGENSAFT, WEIL DIESER MMS VOLLSTÄNDIG TÖTET. Cranberry-Saft, Apfelsaft und Zitronensaft sind alles Säfte, die Sie der MMS-Mischung hinzufügen könnten, das heißt, wenn sie natürlich sind und kein Vitamin C zugesetzt wurde. Die meisten Limonaden wie 7-Up, Coca Cola, Pepsi, Sprite und andere alkoholfreie Getränke, die Kohlensäure enthalten, aber keinen Zusatz von Vitamin C, sind auch okay, aber nur, wenn Sie es sofort trinken ohne zu warten. Für diejenigen, die wegen des Zuckers besorgt sind, nehmen Sie nur Sprudel ohne Aromastoffe oder Zucker. Trinken Sie es unmittelbar nach dem Mischen mit Saft oder einem alkoholfreien Getränk. Es hält nur wenige Minuten, wenn es mit diesen vermischt wurde, aber wenn Sie Wasser hnzufügen, können Sie länger warten. Verwenden Sie 1/2 Glas dieser Getränke oder Wasser, um es den aktivierten MMS-Tropfen hinzuzufügen.
Nehmen Sie nicht MMS zur gleichen Zeit wie Kaffee, Orangensaft, schwarzen oder grünen Tee, Moringa oder andere sehr hoch antioxidative Lebensmittel oder Getränke. Es ist am besten, es eine Stunde nach einer Mahlzeit zu nehmen. Wenn Sie eine Dosis pro Tag einnehmen, funktioniert es gut, wenn Sie es vor dem Schlafengehen einnehmen.
(Anmerkung: In diesem Rundbrief, jedes Mal, wenn ich mich auf Tropfen beziehe, beziehe ich mich auf aktivierte Tropfen MMS, weiter oben ist eine Erklärung, wie die Tropfen MMS zu aktivieren sind). Für die durchschnittliche Person (männlich oder weiblich) mit einem Gewicht von etwa 75 kg wäre eine 6 Tropfen Dosis MMS einmal am Tag ungefähr richtig, um sicher zu sein, diese Krankheiten zu verhindern. Wenn Sie CDS / CDL (Chlordioxid-Lösung) verwenden würden, dann würde eine Dosis von 2ml pro Tag erforderlich sein (Anmerkung: Eine 3 Tropfen Dosis MMS entspricht 1 ml CDS), und das ist erstaunlich preiswert. In den meisten Ländern der Welt können Sie eine 100-120 ml-Flasche MMS zusammen mit dem Aktivator für weniger als 20€ kaufen. Es sind 2400 Tropfen in der 120 ml-Flasche, das gibt Ihnen eine Erhaltungsdosis von 6 Tropfen täglich für 400 Tage – mehr als ein Jahr.
Aber es ist mehr als das. Wenn Sie wirklich sehr gesund sind, können Sie mit weniger als 6 Tropfen pro Tag auskommen. Aber das kann keine eingebildete Gesundheit sein, es muss wirkliche Gesundheit sein, wo Sie sehr vorsichtig sind mit dem, was Sie essen und trinken. Sie versuchen, Giftstoffe so weit wie möglich zu vermeiden und Sie trainieren auch. Sie könnten mit 3 Tropfen pro Tag auskommen, im besten Fall. Wenn Sie eine kleinere Person sind, weniger als 73 kg, könnten Sie weniger Tropfen brauchen. Reduzieren Sie die Anzahl der Tropfen um 1 Tropfen je 9 kg, die sie leichter sind. Allerdings sind 6 Tropfen pro Tag am sichersten. Wenn Sie mehr als 81 kg wiegen, dann erhöhen Sie die Tropfen um 1 Tropfen für jeweils 9 kg Mehrgewicht über 81 kg. Kinder sollten 1 Tropfen für jeweils 12 kg Körpergewicht nehmen, oder weniger, einmal täglich. Wenn Sie übergewichtig sind und Ihre Tropfenzahl über 6 Tropfen erhöhen müssen, nehmen Sie die ersten 6 Tropfen, und dann eine Stunde später die verbleibenden Tropfen. Denken Sie daran, nie mehr als 6 Tropfen zu einem Zeitpunkt.
Sie müssen vielleicht mit 1/2, 1, 2 , 3 oder 4 Tropfen anfangen. Einfach niedrig anfangen und bis auf 6 Tropfen langsam steigern. Wenn Sie sich auf den Weg machen, MMS zu nehmen, und Ihnen am Anfang übel wird, ist das ein Zeichen, dass Sie zu schnell vorangehen, und Sie müssen die Tropfen auf ein Niveau reduzieren, bei dem Sie ein gutes Gefühl haben, und dann wieder langsam steigern, und dann können Sie wissen, dass das MMS etwas Schlimmes in Ihrem Körper zerstört. Wenn Sie noch nie zuvor MMS genommen haben, empfehle ich Ihnen mit 1/2 Tropfen am ersten Tag zu beginnen, und dann 1 Tropfen am zweiten Tag, wenn es keine Übelkeit gibt. Dann steigern Sie fortwährend um 1 Tropfen pro Tag, bis Sie 6 Tropfen pro Tag erreichen, und erhöhen Sie nicht mehr darüber, in der Regel. Der einzige Fall, um auf mehr als eine 6 Tropfen Dosis pro Tag für die Prävention zu erhöhen, ist in dem Fall, dass Sie überschüssiges Gewicht haben, dann möchten Sie vielleicht die Dosis ein bisschen extra erhöhen, wie oben erwähnt. Immer, wenn Sie Übelkeit bekommen, müssen Sie die Anzahl der Tropfen um mindestens 50% reduzieren. DENKEN SIE AUCH DARAN, WENN ICH MICH AUF EINE 6 TROPFEN DOSIS BEZIEHE, MEINE ICH IMMER AKTIVIERTE TROPFEN, KEINE REINEN MMS TROPFEN. MMS TROPFEN VERMISCHT MIT EINEM AKTIVATOR, ES WERDEN IMMER DIE GLEICHE ANZAHL VON SÄURETROPFEN HINZUGEFÜGT. Im Allgemeinen verwenden wir Zitronensäure oder 4%ige Salzsäure .

Nebenwirkungen und Mangelerscheinungen
Es gibt ein paar Kritiker, die immer noch, aus irgendeinem Grund, versuchen zu sagen, MMS sei schlecht. Aber in 17 Jahren und bei Millionen von Menschen, die MMS verwendet haben, gibt es keine Aufzeichnungen über irgendwelche Todesfälle oder andere dauerhafte Schäden an irgendeinem menschlichen Wesen, die irgendwo aufgeführt wären. Es gibt diejenigen, die zu beweisen versuchen, MMS hätte Schaden verursacht, aber werfen Sie mal einen Blick auf die Situation bei den pharmazeutischen Medikamenten. Mehr als 300 Menschen starben im letzten Jahr durch die Einnahme von Aspirin, und Hustenmittel verursachten den Tod von 250 Kindern. MMS ist eines der sichersten Dinge, die Sie vielleicht nehmen können, um Krankheiten vorzubeugen und zu heilen. Es gibt einige Ärzte, die behaupten, MMS verursache verschiedene Nährstoffdefizite, aber kein Nachweis wurde erbracht, um diese Behauptung abzusichern, und selbst dann würde nichts Ernstes vorliegen. 950.000 Menschen sterben jedes Jahr nach der Einnahme eines verschreibungspflichtigen pharmazeutischen Medikaments. Niemand ist nach der Einnahme einer Dosis MMS gestorben.

Herxheimer-Reaktionen
Sie mögen nicht von diesem Begriff gehört haben, aber es ist ein bekannter Begriff in der Gesundheits-Industrie und für diejenigen, die verschiedene Programme zur Entgiftung durchführen. Die Herxheimer-Reaktion ist eine Reaktion des Immunsystems auf die Toxine (Gifte), die freigesetzt werden, wenn große Mengen von Krankheitserregern abgetötet werden, und der Körper die Giftstoffe nicht schnell genug beseitigt. Einfach ausgedrückt, ist es eine Reaktion, wenn der Körper entgiftet und die freigesetzten Toxine verschlimmern entweder die Symptome, die behandelt werden, oder erzeugen ihre eigenen Symptome, wie Kopfschmerzen oder Übelkeit und manchmal auch andere grippeähnliche Symptome. Diese halten in der Regel nicht lange an, und es ist wichtig zu beachten, dass dies eine normale – und sogar gesunde – Reaktion ist, welche anzeigt, dass Parasiten, Pilze, Viren, Bakterien oder andere Krankheitserreger effektiv abgetötet werden. Obwohl diese Erfahrung bewirken mag, dass Sie sich im Moment nicht besonders gut fühlen, ist die Herxheimer-Reaktion eigentlich ein Zeichen, dass Heilung stattfindet.
Viele Kräuter und andere Gesundheits-Pillen und -Lösungen verursachen Herxheimer-Reaktionen und MMS kann auch manchmal dazu führen. Sie ist nahezu unbekannt im schulmedizinischen Bereich, weil sie sehr wenige Medikamente haben, die zur Überwindung der Ursache der Krankheit eingesetzt werden. Bitte lesen und verstehen Sie diesen Abschnitt.
Herxheimer-Reaktionen aufgrund der Einnahme von MMS äußern sich normalerweise im Körper als Übelkeit, die in der Regel nicht schwer ist und nur einige Stunden dauert, oder einem milden Durchfall, der wiederum nur wenige Stunden dauert. ABER es gibt Fälle, wo beide Reaktionen sehr viel schwerer sein können, und Herxheimer-Reaktionen können sich in anderer Weise manifestieren, wie Kopfschmerzen, schlechte Verdauung, Krämpfe und andere Beschwerden. Die schwereren Reaktionen treten nur auf, wenn die Anweisungen nicht befolgt werden. Diese Reaktionen erschrecken oft Menschen, die solche Reaktionen nicht verstehen oder nicht erwarten. Aber in Millionen von Fällen von Menschen, die MMS auf der ganzen Welt anwenden, hat es nie von irgendwo einen Bericht über tagelang ausgedehnte Reaktionen oder dauerhafte Schäden gegeben. Wir haben jedoch Techniken zur Beseitigung der meisten Herxheimer-Reaktionen entwickelt, oder um sie zumindest sehr mild zu machen. Wiederum, Herxheimer Reaktionen werden durch die Freisetzung von Giften im Körper verursacht, als Folge der Entgiftung oder durch die Zerstörung verschiedener Krankheitserreger durch Kräuter oder andere Mittel, welche die Krankheitserreger schneller töten als der Körper die giftigen Überreste loswerden kann.
Wenn Sie zum ersten Mal MMS als Vorbeugung einnehmen (Sie erinnern sich, einmal pro Tag), gibt es möglicherweise Herxheimer-Reaktionen. Sollten Sie sich in irgendeiner Weise schlecht fühlen, nehmen Sie am nächsten Tag nur halb so viel MMS. Wenn Sie wie oben angegeben beginnen, ist das Auftreten von Herxheimer-Reaktionen unwahrscheinlich. Aber wenn Sie sich schlecht fühlen, nachdem Sie eine Dosis MMS eingenommen haben, werden Herxheimer-Reaktionen höchstwahrscheinlich die Ursache sein. Sollten Sie sich wirklich schlecht fühlen, nehmen Sie 1000 mg Vitamin C, das MMS zerstört, und dann trinken Sie einen Kaffee oder grünen Tee. Herxheimer-Reaktionen werden wahrscheinlich nicht auftreten. Ein Weg, um die Übelkeit schneller zu überwinden als nur darauf zu warten, das sie vergeht, ist, 1 oder 2 frische Äpfel zu Apfelmus zu reiben und aufzuessen. Nur frisches Apfelmus funktioniert, weil es die Gifte absorbiert, die durch den Tod der Erreger entstehen.
Denken Sie daran, MMS ist dazu da, sich besser zu fühlen, nicht schlechter. Alle Herxheimer-Reaktionen sollten innerhalb eines Tages oder zwei vorbei sein und werden normalerweise überhaupt nicht auftreten. Wie ich eben erwähnt habe, ist der Zweck der Einnahme von MMS zur Vorbeugung, Ihre Lebensqualität zu verbessern, deshalb befolgen Sie diese Anweisungen und es sollte Ihnen gut gehen.
Obwohl viele Menschen den Geschmack von MMS mögen, gibt es andere, die es einfach nicht ausstehen können. Ich selbst kann es nicht ertragen. Es gibt einige Säfte, die Sie verwenden können, um den Geschmack zu beseitigen, aber es gibt auch Säfte, die MMS zerstören, also seien Sie vorsichtig. Die folgenden Säfte sind in Ordnung – Apfelsaft, Zitronensaft, Cranberry-Saft, Limettensaft und Grapefruitsaft. Alle anderen sollten getestet werden, bevor Sie sie mit MMS verwenden. Mineralwasser ohne hinzugefügte Aromen ist auch in Ordnung, und Limonaden wie 7-Up , Sprite, und sogar Coca Cola und Pepsi Cola sind in Ordnung. Wenn Sie einen der hier aufgeführten Säfte verwenden, müssen Sie das Getränk sofort nach Zugabe des Saftes zum MMS austrinken. Normalerweise verwenden Sie ein halbes Glas Wasser oder Saft oder Limonade, um es dem MMS hinzuzufügen. Koffeinhaltige Getränke wie Kaffee und Tee zerstören das MMS, also verwenden Sie diese nicht. Schließlich, wenn keines dieser Dinge für Sie funktioniert, können Sie 3 Tropfen morgens und 3 Tropfen am Abend einnehmen, um den schlechten Geschmack geringzuhalten. Denken Sie auch daran, dass, wenn Sie MMS, unter Verwendung von 4%iger Salzsäure anstelle von Zitronensäure herstellen, gibt es einen viel besseren Geschmack, und dann mit CDS schmeckt auch viel besser. In der Tat, einige Leute sagen, CDS hat überhaupt keinen Geschmack. Bei der Verwendung von CDS nehmen Sie 2ml CDS als Entsprechung von 6 Tropfen MMS.


Wie immer mit Liebe,
Erzbischof Jim Humble



CD Autismus-Heilungs-Statistik:
Insgesamt 100 Kinder wurden geheilt (ATEC Wert von 10 oder weniger) mit dem CD-Autismus-Parasiten-Protokoll, veröffentlicht im neuen Buch von Kerri Rivera: „Healing the Symptoms Known as Autism“, sehr bald auf Deutsch im Jim Humble Verlag.

Der Beweis, dass das Rote Kreuz 154 Malaria-Patienten in Uganda mit MMS geheilt hat:
Dieses Video wurde uns zugespielt und am 1. Juli 2013 veröffentlicht und macht es unmöglich für das Rote Kreuz, weiterhin zu behaupten, dass die Studie nie stattfand, welches deren Standpunkt nach dem Video vom 2. Mai war:
https://www.youtube.com/watch?v=SJFO0ZkKxYY Original mit Untertiteln
https://www.youtube.com/watch?v=-SVL538LLpc Erweiterte Fassung, synchronisiert