24.03.10 neues zur Einnahme MMS1 uvm..

Jim Humble - heilen mit mms

MMS Newsletter 0010, deutsche Übersetzung

Hallo, Freunde von MMS!

Ich bin vor kurzem für die Genesis II-Mission in der Dominikanischen Republik angekommen wo das erste MMS Training stattfindet. Ich möchte nur kurz ein wenig über dieses Geschenk reden. Das Wichtigste ist allerdings, dass ich Sie über das völlig neue MMS-Protokoll einweise und über die erstaunliche Erfolgsquote berichte!

Unsere erstes Training: Wir verfügen über eine großes Areal hier bei der Mission Genesis II und haben Platz für eine ganze Reihe von Leuten. Es sind bislang 12 Leute die uns am 5. April für 2 Wochen begleiten, wir hoffen es werden bis dahin noch bis zu 20 Leute die an unserer Mission teilnehmen werden. "Tickets" sind noch frei, kontaktieren Sie uns wenn Sie Interesse haben teilzunehmen. Die Kurse sind so angeordnet, dass diejenigen, die zu Hause etwas zu erledigen haben oder anderen Verpflichtungen nachgehen müssen, bereits nach der ersten Woche wieder nach Hause fahren können, denn der Großteil dieser Trainings-Mission wird da bereits erarbeitet (Krankheitsbehandlung, Technologie von MMS usw...) sein.

Die zweite Woche lehrt alles über die MMS Herstellung. Wir werden auch Zeit haben, zum Strand zu gehen, oder die Berge zu erklimmen oder durch die wunderschöne Stadt zu gehen.

Spenden: Wir arbeiten hart, um diese Immobilie fertig zu bekommen, und wir könnten sicher noch etwas mehr Geld für die Verbesserungen gebrauchen. Wir haben die Spenden die bislang eingegangen sind für einen guten Zweck eingesetzt, und wir danken diejenigen von Ihnen, die eine Spende geschickt haben. Wir möchten uns besonders bei Pavel aus Tschechien bedanken, der uns geholfen hat, einen guten Generator zu kaufen. Es gibt viele Projekte, die komplett hier vollzogen werden sollen, und wir wollen Ihnen so weit wie möglich entgegenkommen. Die Preise für Güter, die hier zu kaufen sind, sind sehr hoch, Benzin mehr als $ 4 pro Gallone, und viele der Produkte die importiert werden, sind wahnsinnig teuer. Wären diese Güter nicht so teuer, könnten wir einiges mehr und schneller machen. Ich hoffe, Sie schätzen unsere Arbeit. Wir sind jedenfalls bereit, Menschen aus aller Welt zu empfangen.

Hinweise zur Anreise: Bitte teilen Sie uns Ihre Reiseroute mit. Fliegen Sie nach Santo Domingo in die Dominikanischen Republik, und nehmen Sie ein Taxi zur "Caribe Tours Bus Station", Avenida Leopoldo Navarro, Santo Domingo und kaufen eine Fahrkarte nach Barahona. Es gibt 4 Busse pro Tag die dort hin fahren. Es ist ein moderner Bus, klimatisiert, mit WC und TV. Die Genesis-II-Mission befindet sich in Casandra Damiron.
Von dort aus ist es nicht mehr weit zu uns, ein Taxi kostet nochmals ungefähr 5$, in der Regel holen wir Sie aber ab!

Die gleichen Anweisungen gelten für die zweite Klasse der Genesis-II-Mission im Juni.

Das zweite MMS Training wird vom 7. Juni - 18. Juni 2010 stattfinden. Es werden immer die wesentlichen Dinge und das gleiche Material besprochen, bearbeitet und erklärt. Natürlich werden immer neue Daten und Fakten zu MMS festgestellt, diese werden natürlich auch unterrichtet.

Die neuen Protokolle:
Leider ist die neue Auflage des Buches noch nicht fertig gestellt!
Darin befindlich natürlich die neuen Protokollen/Erkenntnisse. Viele Menschen sind immer noch mit den alten Protokolle vertraut wie auch im alten Buch veröffentlicht. Diese Protokolle sind zwar gut, aber sie sind nicht so gut und so sicher wie die Neuen. Sie sollten also die neuen Protokolle in diesem Newsletter lesen!

Afrika und HIV
Als ich im Mai vergangenen Jahres Südafrika verlassen wollte, machte ich mich auf den Weg Richtung Norden des Landes. Um nicht mit dem Flugzeug unterwegs zu sein entschloss ich mich mit dem Bus durch das Land zu ziehen.
Nehmen Sie meinen Rat an, mit dem Bus durch Afrika zu fahren ist schrecklich!
Ich kam in einen bestimmten Ort, weil ein Freund mich bereits in der Vergangenheit eingeladen hatte. Er sagte, dass ich gebraucht werde, da es in diesem Ort mehr als 60% HIV-Positive gab. Er bat mich, für ein paar Jahre zu kommen und als er herausfand, dass ich in Südafrika war, ließ er mir keine Ruhe. Also, ohne jemandem etwas zu sagen, wohin ich ging, war ich vor ein neues Abenteuer gestellt, spezialisiert auf die Heilung von HIV / AIDS.
Als ich ankam traf ich diesen besagten Freund und wir redeten.
Am nächsten Tag nahm er mich mit auf eine mehrstündige Reise durch seine Ortschaften.
Ein katholischer Priester, ein Leiter eines großen katholischen Komplexes, weit draußen im Busch sagte, ich solle zur Herbal Klinik gehen, der Doktor wäre empfänglich für MMS.
Also ging ich dort hin...Nun, dieser Arzt war begeistert, und er rief seine 8 Mitarbeiter zusammen, die alle schlechter Gesundheit waren. Wir gaben Ihnen alle eine Dosis MMS. Am nächsten Tag war der Gesundheitszustand der meisten Personen schon gebessert. Eine Frau hatte einen Tumor unter dem Arm und ihr Tumor schien schon kleiner geworden zu sein... Sie alle nahmen eine weitere Dosis und am nächsten Tag ging es allen betroffenen wieder ein Stück besser als zuvor.

Der Arzt fragte mich, ob man mit MMS auch HIV / AIDS behandeln kann, ich sagte ja. Er kannte einige HIV-Fälle und einige der Arbeitnehmer bei der Herbal Klinik waren auch HIV-Positiv.
So begannen wir mit der Behandlung von HIV, mit allen meinen Kenntnissen, mit dem was ich bislang beobachtet hatte und auch aus den jüngsten Fällen in Südafrika. An diesem Punkt habe ich beschlossen, die Tropfen pro Dosis von MMS zu senken und stündlich zu wiederholen, wie ich es bereits schon einmal angewandt habe.

Nie mehr als 3 Tropfen auf einmal für HIV / AIDS.
Die AIDS-Kranken behandelten wir mit 3 Tropfen pro Stunden an 8 Stunden pro Tag. Wir sagten ihnen, wenn sie sich schlecht fühlen sollten, sollen sie die Tropfenanzahl verringern.
Die Behandlung von Menschen in Afrika ist ein Abenteuer.
Die Leute kommen mit kleinen Fläschchen oder mit leeren Handcremedosen, oder alles was man finden konnte, um MMS darin zu füllen. Wir gaben Ihnen immer genug MMS ( 3 Tropfen jede Stunde für 8 Stunden am Tag und für 3 Wochen).
Ich schnitt einen Loch in den Deckel jeder Flasche, so dass einzelne Tropfen raus kamen.
Der Arzt hatte dann eine Kunststoff-Folie aus einer Plastiktüte über die Mündung der Flasche geschraubt, um das Verschütten auf der Reise nach Hause zu verhindern.
Wir fuhren in die Stadt und fanden in der Nähe eine Fabrik, die Kunststoff-Flaschen herstellte, wo man für rund $ 50 USD 1000 Flaschen kaufen konnte. Im Laufe der Zeit wurden auch Zitronensäurekristalle gefunden und ich gab dann jeder Person eine Flasche MMS und eine Flasche von 50% iger Zitronensäure.
Diese Leute folgten stets meinen Anweisungen. Sie nahmen immer 3 Tropfen pro Stunde. Und das taten sie auch, nachweisen konnte man es aber nicht.

Ein HIV-Test wird über Antikörper getestet.
Antikörper sind noch lange nach der geheilten Krankheit nachweisbar. Also ist der Test nach der Krankheit nicht richtig zu interpretieren, das Ergebnis des Tests ist falsch.
Die behandelten Leuten fühlen sich gesund, haben wieder Kraft und können arbeiten gehen. Das Krankenhaus und wir sind der Meinung, dass die Menschen die sich wieder wohl fühlen gesund und geheilt sind. Wir waren froh, dass die WHO nichts von allem gehört hat und wir ungehindert arbeiten konnten.

In sechs Monaten haben wir mehr als 800 HIV-Fälle behandelt, und ca. 40 Krebsfälle, von denen es einigen sehr schlecht ging. Die Krebs Tumore sind jetzt alle weg, 4 Menschen mit Herzproblemen sind wieder völlig gesund. Da ergaben auch Untersuchungen im Krankenhaus. Etwa 50 Fälle von tauben Füßen und Beinen sind geheilt, etwa 15 Fälle von Untergewicht, einer Reihe von Malariaerkrankten sind geheilt, sowie ziemlich jede Art von Behinderung und Krankheiten die wir mit MMS behandelt haben.
Lassen Sie mich Ihnen etwas an dieser Stelle sagen, was niemand konfrontiert. Die moderne Medizin hat nie eine einzige HIV-Virus gefunden. Diese Tatsache wird selten erwähnt. Aber die Leute waren krank, einige von ihnen sehr krank. Wie bestimmen sie, dass sie HIV haben? Sie testen auf Antikörper, die das Immunsystem erzeugt, um das HIV-Virus zu bekämpfen. Ist das nicht ironisch? Sie haben nie ein Virus gefunden, aber sie können Antikörper finden?
So wie sie wissen, dass diese Antikörper das HIV-Virus bekämpfen? Die medizinischen Argumente sind noch ein wenig vage an dieser Stelle.
Nun zum Teil erstaunlich. Jeder einzelne dieser HIV-Positive die wir behandelt haben, waren auf HIV-Antikörper getestet, und uns wurde gesagt, dass diese Menschen HIV-Antikörper besitzen, und damit natürlich auch, dass sie HIV-positiv waren.
Sobald dieser Test auf Antikörper positiv verläuft, wird demjenigen zwei oder drei Dutzend verschiedener komplexer giftigen Medikamente eingeflößt (ARV's), und es wird ihnen gesagt, dass dies die letzte Chance ist zu überleben. Mit den ARV's haben sie die Möglichkeit noch 49 Jahre lang zu leben.

Jeden Tag gibt es in diesem Dorf eine Beerdigung. Ich hatte mehrere der ARV Pillendosen auf meinem Schreibtisch. Die Hersteller nehmen kein Blatt vor den Mund. Direkt an der Seite der Box gab es 5 Anmerkungen zum Thema ARV:
Einige Menschen der Testgruppen starben während der Einnahme der Tabletten. Darüber hinaus gab es mehr als 70 verschiedene Krankheiten und Schwierigkeiten/Komplikationen die bei der Einnahme vorfallen könnten. Nun, das ist der eigentliche Witz an diesen Pillen. Sie behaupten, dass diese Pillen sie 49 Jahre länger leben lassen? Einige Leute behaupteten, dass sie sich nach ein paar Wochen besser fühlten, aber jeder einzelne von ihnen endete mit mindestens einer Krankheit. Einige von ihnen hatten 2, 3, und bis zu 5 verschiedene Störungen, wie die Fußtaubheit oder Halsschmerzen, Lungenentzündungen, die einfach nicht weg gingen.

Jetzt die gute Nachricht. MMS neutralisiert die ARV's. So weit ich sehen konnte neutralisiert sie alle. Wenn es ein echter HIV-Virus ist, wird MMS diesen töten, aber wenn nicht, dann neutralisiert es die ARV's. Ich konnte viele Menschen nicht überzeugen, die Einnahme der ARV's, welche sie auf anraten der Ärzte bekommen haben, zu beenden und mit MMS die Behandlung fortzusetzen.

Tatsache ist, dass die ARV's krank machen werden und daran sterben. Ein paar der HIV-positiven Menschen hörten auf mit ARV, aber nur sehr wenige. Kann man es ihnen verdenken? Die Ärzte sind Götter in Afrika, ebenso wie in den USA, und wenn Ihr Arzt Ihnen sagt, dieses spezielle Medikament sollen Sie nehmen, sonst sterben sie. Was tun Sie?
Ärzte bleiben Götter, auch wenn ihre Behandlungsmethoden versagen. Nur weil das MMS sie heilt und ihre Nachbarn davon etwas wissen und der Arzt nicht, ändert nichts an dieser Meinung. Ich bin immer noch nur ein netter Kerl, und die Ärzte bleiben die Götter. Und die Pharmafirmen weiterhin kassieren Milliarden Dollar aus Afrika und aus der restlichen Welt.

Ich möchte Ihnen eine Geschichte erzählen.
Eine Woche nach meiner Ankunft erhielt ich ziemlich früh morgens einen Anruf... Ich wusste gar nicht was los war, wer diese Person überhaupt ist, jemand hatte meine Telefonnummer! Eine Frau fragte, ob sie kommen könnte um mich zu sehen. Nun, es war 8 Uhr morgens und ich war ziemlich müde weil der Tag davor ziemlich lang war. Sie sagte, sie wäre gerade im Bus und sie müsste früh kommen. Ich stimmte zu, sie zu sehen. Wenigen Minuten später stand eine junge Dame, etwa 30 Jahre alt vor der Tür. Sie hatte ein langärmeliges Hemd an und ihr Gesicht war bedeckt. Sie zog das Hemd aus, ihr Gesicht deckt sie ab und rollte ihr Hosenbein hoch. Sie hatte von Kopf bis Fuß Wunden am ganzen Körper. Sie hatte wunde Stellen im Mund und Hals. Sie litt entsetzlich.

Ich holte eine Lotion und wusch sie gut. Ich wusste sofort, sie müsse MMS nehmen!
Ich zeigte ihr, wie die 3 Tropfen für die Einnahme zu mischen waren, erklärte ihr wie sie eine höhere Dosis einnimmt und wie Sie MMS als "Spray-Mix" anwenden solle.
Sie blieb weniger als eine halbe Stunde, dann ging sie wieder nach Draußen, fuhr mit dem Fahrrad zum Busbahnhof um Ihren langen Heimweg anzutreten. Ich wusste, sie müsse viele Meilen nach Hause fahren.
Etwa drei Wochen später bekam ich einen weiteren Anruf von einer Dame die Morgens zu mir kommen wollte. Ich erinnerte mich an die Dame und den gleichen Anruf vor 3 Wochen zuvor... sie ließ sich nichts anmerken...15 Minuten später klopfte es an der Tür, und als ich öffnete, stand dort eine der schönsten Frauen, die ich seit langen gesehen hatte. Sie sagte "Hallo", und gab mir die Hand. Sie sagte: "Du weißt nicht, wer ich bin, oder?" Ich sagte, dass ich nicht eine Idee habe. Sie sagte: "Ich bin die Dame mit den Wunden, die Sie vor 3 Wochen behandelten. Ich bin jetzt 3 Tage gereist, um hierher zu kommen und es Ihnen zu zeigen und mich zu bedanken." Sie nahm meine Hand und legte sie auf den Arm. Es fühlte sich glatt an, wie die Haut eines Babys.
Kurz vor ihrer Abreise kam sie und gab mir eine große Umarmung.
Ich weiß bis heute nicht, wo sie meine Telefonnummer her hatte, geschweige denn wie sie von mir erfahren hat. Sie wollte es mir nicht sagen, und so habe ich es auch nie erfahren.

Neue Protokolle
Hier das Protokoll, was über 800 HIV-Fälle heilte.
Die 800 Menschen waren nicht von jetzt auf gleich geheilt!
Vielleicht bis zu 5% hatten Schwierigkeiten am Anfang, vor allem darum, weil sie sich nicht an das Protokoll hielten, aber es gab auch andere Gründe, trotzdem behandelten wir die meisten von ihnen, und wir waren begeistert, dass es keine Misserfolge mit den Menschen gab.
Jetzt können Sie mir glauben oder nicht, und wenn Sie Beweise brauchen, werden ich Ihnen den Namen des Ortes geben wo dies passiert ist. 400 Berichte warten dort, wie haben jeden einzelnen Fall erfasst! Die anderen 400 Fälle wurden von den örtlichen "Poisons Gestapo und Medicines Control Board" beschlagnahmt.
Aber wir kennen noch alle Personen, die wir behandelten. Sie können einfach dort hin fahren und unsere Ex-Patienten besuchen. Wenn Sie beginnen sie zu interviewen dann muss es Geheim bleiben und die Privatsphäre muss gewahrt werden. Die Menschen haben Angst vor ihrer Regierung und den großen Unternehmen.

Die Protokolle für MMS ( HIV / AIDS und Krebs und lebensbedrohliche Krankheiten) sind unten angegeben:
HIV / AIDS-Protokoll über MMS:
Nehmen Sie 3 Tropfen aktiviertes MMS jede Stunde mit Saft oder Wasser (ohne Vitamin-C Zusatz!!!) in einem sauberen, trockenen Glas.
Fügen Sie also 3 Tropfen von 50% iger Zitronensäure oder 15 Tropfen Zitronensaft hinzu, schütteln Sie sie leicht um es zu mischen, warten Sie 20 Sekunden um mit der Zitronensäure zu aktivieren oder 3 Minuten für den Zitronensaft. Fügen Sie anschließend 1 / 2 Glas Wasser oder Saft hinzu und trinken es. (Nicht mit Orangensaft oder Saft mit Vitamin C-Zusatz). Wiederholen Sie diesen Vorgang jede Stunde über 8 Stunden am Tag.
Sollten Sie sich anfangen schlecht zu fühlen, so reduzieren Sie die Anzahl der Tropfen die Sie einnehmen, aber die Einnahme sollte nicht gestoppt werden.
Wenn Sie zurück auf 2 Tropfen fallen und das Gefühl oder der Durchfall geht nicht weg, wieder einen Tropfen verringern, sollte es dann noch immer nicht weg sein, nehmen Sie nur einen halben Tropfen! Beginnen Sie, sobald Sie sich besser fühlen zu erhöhen. Folgen Sie diesem Protokoll für drei Wochen.
Manche Krankheiten dauern länger als 3 Wochen wie Herpes usw...

Für Krebs oder eine lebensbedrohliche Krankheit:
Dieses Protokoll ist vergleichbar mit dem HIV Protokoll aber viel intensiver. Lesen Sie das Protokoll hier drüber bitte zuerst!

Beginnen Sie mit 3 Tropfen und wiederholen Sie den Vorgang jede Stunde, über 10 Stunden am Tag (Dies ist anders, bei HIV-Protokoll nur 8 Stunden). Denken Sie daran, benutzen Sie 1 Tropfen 50% iger Zitronensäure für jeden Tropfen von MMS oder 5 Tropfen Zitronensaft für jeden Tropfen MMS. Warten Sie 3 Minuten nach dem Hinzufügen des Zitronensaftes, bevor Sie den Saft oder Wasser hinzugeben. Wenn Sie sich nach 3 Tropfen nicht schlecht fühlen, gehen sie auf 4 Tropfen hoch usw... Wenn Sie glauben, Übelkeit tritt ein, verringern Sie bis zu 2 Tropfen.
MMS weiter zu nehmen ist das Wichtigste!
Fahren Sie fort mit so vielen Tropfen pro Stunde ohne sich schlecht zu fühlen und bis zu 10 Tropfen.

Auf www.jimhumble.biz lernen Sie auch MMS2 kennen, nehmen Sie die MMS2 Kapseln wie dort vorgeschlagen, nur nicht vergessen, langsam starten! Sie können mit einer halben Kapsel beginnen indem Sie einfach etwas aus der Kapsel nehmen. Für Krebserkrankungen sind beides, MMS1 und MMS2 empfehlenswert. Das gilt auch für alle anderen lebensbedrohlichen Krankheiten. Aber auch nicht vergessen, es gibt viele andere Protokolle. Dies sind nur die BASICS/Standart Protokoll!
[hinzugefügt von uns]
"alles rund um MMS2 erfahren Sie auch direkt hier bei uns unter dem Reiter "MMS2""

Ich hoffe, Sie mochten meine MMS-Geschichte, und es gibt viele solcher Geschichten, glauben Sie mir. Ich hoffe, Sie werden bald an einem meiner Seminare teilnehmen.
Wir alle haben Spaß beim lernen!
Es ist außerordentlich wichtig, sich über MMS zu informieren, weil es Ihr Leben retten kann. Ich habe einige sehr wichtige neue Informationen, die Ihnen selbstverständlich erzählt werden wenn Sie hier beim Seminar teilnehmen. Ich glaube jeder von uns ist froh, dass wir weitere Schritte auf dieser Welt bekannt geben können. Es ist ein neues Programm, dass wir bald benutzen werden.
Lassen Sie mich eines noch sagen, wenn Sie nicht genau wissen, was man gegen eine Krankheit tun kann, kaufen Sie sich eine Flasche MMS und beginnen mit 3 Tropfen pro Stunde. Sie können nichts falsch machen. Aber folgen Sie den oben genannten Daten. Natürlich immer mit ein wenig gesunden Menschenverstand.
Zum Beispiel, ein Kind von 10kg Körpergewicht, kann keine 3 Tropfen am Anfang nehmen wie ein 70kg Erwachsener.
Wir sammeln Berichte von erfolgreichen MMS Erfahrungen und möchten es als Buch veröffentlichen. Senden Sie uns Ihre Geschichte für unsere "Buch der Erfahrungen", und Sie können ein Teil des Projekts sein.
Wir denken, Sie würden lieber ein Buch über erfolgreich geheilte Personen lesen (durch MMS), als eine Studie über eine Laborratte.

Ich freue mich auf unser baldiges Treffen.
Eine Unterstützung ist nicht nur sehr wichtig für mich, sondern auch für die Zukunft der Gesundheit aller Menschen.

Viel Glück für Sie!

Jim Humble